Phoenixa

Hi, ich bin Phoenixa

Mein ehemaliger Mitbewohner hat mich erst dafür ausgelacht – dann hat es ihn genervt: mein ständiges Gelaber am PC. Und irgendwann entstand aus dieser Macke die Idee, auch andere mit meinem Gequatsche zu “erfreuen”. So entstand Phoenixa. 

Geändert hat sich nicht viel: ich sage immer noch die Dinge, die mir in den Kopf kommen – manchmal unpassend, aber immer direkt.

und so in real?

Da gibt es nicht viel Interessantes zu berichten:

Ich gehöre mit meinem Jahrgang 1987 schon fast zum alten Eisen. Aufgewachsen bin ich in der Nähe von Chemnitz, seit 2014 liegt mein Lebensmittelpunkt allerdings in München. Meinen Dialekt liebe ich trotz aller Vorurteile und nutze ihn unfassbar gerne.

Zum Leben brauche ich außerdem die 3 Ks:

Katzen, Kaffee, Kippen. 

 

Hier findet ihr mich